Anmeldung bei Model.de

Als Model anmelden

JETZT ALS MODEL ANMELDEN

Anmelden
Als Fotograf anmelden

JETZT ALS FOTOGRAF ANMELDEN

Anmelden
Als Visagist anmelden

JETZT ALS VISAGIST/STYLIST ANMELDEN

Anmelden
Als Agentur anmelden

JETZT ALS AGENTUR ANMELDEN

Anmelden

Informationen über Castings für Models und Schauspieler

Wenn man als Model oder Schauspieler tätig sein möchte, hat man es gar nicht so leicht, passende Stellen zu finden, wo man sein Talent unter Beweis stellen kann. Ein Casting zu erleben und dabei zeigen zu können, dass man wirklich etwas drauf hat, scheint für viele, die in diesem Bereich tätig sind, nur ein Traum zu sein. Dabei ist es gar nicht so schwer, an einem Casting teilzunehmen. Auf Model.de findet man zahlreiche Angebote aus dem Bereich Casting.

Alles, was man dafür tun muss, um an einem Casting teilnehmen zu können, ist, sich auf der Plattform Model.de von seiner besten Seite zu zeigen. Schließlich handelt es sich hierbei um eine Plattform, auf welcher man sich präsentieren und so mit Visagisten und Kunden in Kontakt treten kann. Selbstverständlich braucht es ein wenig Arbeit, bis man so weit ist, an einem Casting teilnehmen zu können. Manchmal werden bei einem Casting nur ganz spezielle Typen verlangt. Mit einem speziellen Aussehen hat man deswegen die besten Chancen, zu einem Casting eingeladen zu werden.

Hat man den ersten Schritt schon mal geschafft und wurde zu einem Casting eingeladen, sollte man sich so gut wie nur möglich auf dieses Casting vorbereiten. Damit man auch als Anfänger im Modelbusiness weiß, wie man sich perfekt auf das anstehende Casting vorbereiten kann, gibt es auf Model.de sogar einen Ratgeber.

Über Model.de kann man es selbst dann schaffen, zu einem Casting zugelassen zu werden, wenn man in der Modelbranche eher unbekannt ist. „Jeder kann Model werden“ lautet der Leitsatz bei Model.de. Das bedeutet, dass jeder die Möglichkeit bekommen kann, an einem Casting teilzunehmen. Diese finden regelmäßig statt. Gefragt sind bei diesen Castings Models für unterschiedliche Bereiche, welche dann für nationale und internationale Kunden arbeiten werden. Dies ermöglicht es einem zusätzlich, Karriere zu machen. Jedes gewonnen Casting bedeutet, dass man Leute und damit potenzielle Kunden auf sich, sein Aussehen, seinen Typen und sein Talent aufmerksam macht.

Es ist dabei sowohl möglich, an einem Casting für Kataloge, Fashionlabels, Fotografen und Designer als auch an einem Casting für TV, Musik, Komparsenrollen und Filmproduktionen teilzunehmen. Besonders von Vorteil ist, dass man bei Model.de viel größere Chancen erhält, wirklich an einem Casting teilzunehmen, als auf herkömmlichem Wege. Model.de weiß, welche Typen momentan gefragt sind und gibt damit Kunden die Möglichkeit, über die Plattform Fotos der Models anzusehen und sich einen genaueren Überblick zu verschaffen, bevor diese das Model zu einem Casting einladen. Niemand muss allerdings Angst haben, dass er nicht zum Casting eingeladen wird, weil er zum Beispiel etwas mehr wiegt als die typischen Models. Je nachdem, unter welchem Motto das Casting steht, kann es nämlich sein, dass genau dieser Typ Model verlangt wird. Es gibt ja auch Kataloge für Übergrößen, so dass es kein Problem darstellt, auch mit Übergrößen zu einem Casting zu erscheinen und einen Trumpf gegen die anderen Bewerber in der Hand zu haben.

Sogar dann, wenn man nicht das typische Bild eines Model abliefert, stehen die Chancen, an einem Casting mit Erfolg teilnehmen zu können, nicht gering. Dank Model.de kann man sich bereits auf der Startseite einen Überblick darüber verschaffen, welche Typen gesucht werden. Auch mit Piercings und Tattoos, mit Glatze und sogar mit einigen Kilos zu viel auf den Rippen kann man Model sein und zum Casting eingeladen werden. Wichtig ist dabei nur, dass man Ausstrahlung besitzt und es mit dieser schafft, andere in einen Bann zu ziehen. Alles, was sonst noch wichtig ist, um ein Casting zu gewinnen, kann man lernen. Ist der Kunde während eines Casting erstmal von dem Model, seinem Aussehen und seinem Charakter vollkommen eingenommen, werden auch kleine Patzer, zum Beispiel bei der Choreografie, gerne verziehen.